Melatenfriedhof im Mai

Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.~Ansel Adams

Wir nutzten den Maifeiertag, um bei schönem Wetter einen kleinen Rundgang über den Melatenfriedhof in Köln zu machen. Hier sind einige Lokalgrößen (z. B. Willy Millowitsch, Dirk Bach, der Rennfahrer Rolf Stommelen, der ehemalige Oberbürgermeister Norbert Burger) beerdigt. Für einen kompletten Rundgang benötigt man wohl wesentlich mehr als einen Nachmittag.

Die Anreise mit der Bahn ist relativ unproblematisch, denn eine Haltestelle der Linie 1 der Kölner Verkehrsbetriebe befindet sich auf der Aachener Straße zentral vor Melaten. Parkmöglichkeiten mit dem Pkw sind etwas rar gesät. Wenn man Glück hat, bekommt man an der östlichen Grenze des Friedhofes in der Piusstraße einen Parkplatz. Die Anfahrt sollte hier von der Weinsbergstraße aus erfolgen, denn auch die Woensamstraße bietet am Straßenrand Parkmöglichkeiten.

Fotowert: (3 / 5)

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-Logo
Melatenfriedhof

Karte wird geladen - bitte warten...

Melatenfriedhof 50.939518, 6.917591

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*