Wiener Zentralfriedhof

Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.~Benjamin Franklin

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logo
Wiener Zentralfriedhof

Karte wird geladen - bitte warten...

Wiener Zentralfriedhof 48.148975, 16.441727

Der Wiener Zentralfriedhof ist Ruhestätte vieler bekannter Persönlichkeiten. Hier sind u. a. folgende Personen begraben:

Politiker: Kurt Waldheim, Dr. Helmut Zilk, Bruno Kreisky
Schauspieler: Curd Jürgens, Paul Hörbiger, Theo Lingen, Hans Moser, Fritz Muliar, Joachim Kemmer
Musiker: Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Johann Strauß (Vater), Johann Strauß (Sohn), Johannes Brahms, Falco, Udo Jürgens
Schriftsteller: Franz Werfel

Die Anreise erfolgt im besten Fall mit der S-Bahn aus Wien. Dann kommt man am nordwestlich gelegenen Tor 11 an. Ein Spaziergang zu den o. g. Gräbern führt bis zum Grabfeld 40, wo Falco und Joachim Kemmer beerdigt sind, was der am weitesten entfernte Punkt von Tor 11 aus darstellt. Selbstverständlich ist der Friedhof dort nicht zu Ende, aber im weiteren Verlauf folgen keine Ehrengräber mehr. Zudem sind relativ zentral sämtliche Staatspräsidenten der österreichischen Republik in der Präsidentengruft bestattet.

Der Friedhof ist so groß, daß es eine eigene Buslinie gibt, die nur auf dem Friedhof verkehrt. Die Haltestellen sind so gesetzt, daß es für ältere Personen möglich ist, jedes Grabfeld zu erreichen. Zudem darf man auch mit dem Pkw auf den Friedhof fahren. Dazu befindet sich an der Einfahrt eine Schranke und ein Kassenhäuschen (ähnlich wie in Parkhäusern).

Für einen Rundgang sollte man sich mindestens zwei Stunden Zeit nehmen, weshalb man inklusive An- und Abreise wohl einen halben Tag einplanen sollte.

Fotowert: (3 / 5)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*