Schloß Schönbrunn

Kreativfilter haben mit Kreativität soviel zu tun wie Kunsthonig mit Kunst.~Bob Shell

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-Logo
Schloß Schönbrunn

Karte wird geladen - bitte warten...

Schloß Schönbrunn 48.184900, 16.312300

Um es gleich vorwegzunehmen: Ich habe mir lediglich den Park angesehen und war nicht im Schloß.

Die Anreise erfolgt mit der Linie 4 Richtung Hütteldorf oder mit einem Sightseeing-Bus (z. B. gelbe Linie Vienna Sightseeing). Von der Haltestelle hat man noch ca. 500 m Fußweg vor sich, ehe man den Haupteingang des Schlosses erreicht.

Am frühen Morgen ist der Schloßpark noch nicht ganz so überlaufen und man hat die Möglichkeit, die ein oder andere Ecke ohne Touristenmassen zu erwischen. Selbstverständlich wird einem das nicht komplett gelingen, aber je früher, desto besser!

Die dem Schloß gegenüberliegende Gloriette ist fußläufig zu erreichen, wobei man allerdings einen Höhenunterschied überwinden muß. Die Kameratasche sollte also nicht zu schwer sein! 😉 Der Eintritt auf die Besucherterrasse der Gloriette kostet 3,80 Euro. Von dort aus hat man wohl den besten Überblick über den Schloßpark und auf das Schloß.

weitere Infos:

Fotowert: (4 / 5)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*