Colorkey-Vorgaben für Lightroom

Wir alle ergreifen Chancen. Der Unterschied ist, daß ein schlechter Fotograf nur eine von hundert nutzt, ein guter Fotograf dagegen alle.~Brassai

Colorkey bezeichnet die Technik, lediglich eine einzelne Farbe in einem Bild darzustellen und alle anderen Farben “auszublenden”, was letzten Endes bedeutet, daß das gesamte Bild in schwarzweiß erscheint und nur die eine vorher festgelegte Farbe eben nicht. Wer sich weiter über dieses Thema informieren möchte, kann dies im Internet tun…

In der Download-Datei befinden sich acht Dateien, die man in Lightroom implementieren kann, um diesen Effekt anzuwenden. Jede Datei behandelt dabei eine Farbe (aquamarin, blau, gelb, grün, lila, magenta, orange und rot) und ändert ansonsten nichts am Bild, so daß man diese Presets auch im nachhinein problemlos anwenden kann.

Download “Lightroom-Vorgabe: Colorkey” Colorkey.zip – 29-mal heruntergeladen – 4 KB

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*