Mirador del Río

Wir alle ergreifen Chancen. Der Unterschied ist, daß ein schlechter Fotograf nur eine von hundert nutzt, ein guter Fotograf dagegen alle.~Brassai

Mirador del Río ist ein Aussichtspunkt im Norden der kanarischen Insel Lanzarote. Auch er wurde durch César Manrique gestaltet. Der Eintritt kostet pro Person 4,50 Euro, Kinder zahlen die Hälfte. Geöffnet ist der Aussichtspunkt, von dem aus man die Insel La Graciosa bewundern kann, täglich von 10.00 Uhr bis 18.45 Uhr. Lediglich in den Wintermonaten schließt Mirador del Río eine Stunde früher.

Die Anreise gestaltet man üblicherweise mit dem Auto, sofern man keine geführte Inseltour gebucht hat. Kostenfreie Parkplätze gibt es sowohl unmittelbar vor dem Eingang (gepflastert), als auch ca. 100 m zuvor am Straßenrand (Schotterparkplatz). Im Inneren begegnet dem Besucher nicht eine einzige Ecke, denn Manrique hat Mirador del Río so gestaltet, daß alles rund bzw. abgerundet ist.

Mirador del Río war übrigens seinerzeit der Drehort der Fernsehserie “Timm Thaler”.

Fotowert: (3 / 5)

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-Logo
Mirador del Rio

Karte wird geladen - bitte warten...

Mirador del Rio 29.214060, -13.481083

weitere Infos:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*