Valley of Fire State Park

Fotografieren ist wie Bogenschießen: Richtig zielen, schnell schießen und schnell abhauen.~Henri Cartier-Bresson

Der Valley of Fire State Park liegt ca. 55 Meilen nordöstlich von Las Vegas. Für die Strecke benötigt man ungefähr eine Dreiviertelstunde.

Dort angekommen erfuhren wir durch ein Schild an der Einfahrt, daß auch hier der Annual Pass nicht gilt und man für die Durchfahrt eine Gebühr zu zahlen habe. Irgendwie schon wieder Touri-Abzocke. Aber was sollten wir machen?! Bei einem kleinen Fotostopp am Eingangsschild qualmte es auf einmal aus dem Fußraum auf der Fahrerseite und roch verbrannt. Nach geschätzten fünf Sekunden war der Spuk bereits wieder vorbei, aber irgendwie hatten wir ein ungutes Gefühl. Wir steuerten den Atlatl Campground an, zu dem es nur noch ein kurzes Stück war, bezahlten insgesamt $30 und hatten einen Stellplatz mit Strom und Wasser. Wenn man das Wifi nutzen wollte, mußte man jedoch wiederum eine Gebühr bezahlen. Abzocke? Hm… So hatten wir dann eben kein Internet – war die letzten Tage ja schon oft genug der Fall. Und ohne geht’s auch.

Links

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*