Museum in der Kulturbrauerei

Machen Sie kein Bild davon, wie es aussieht, sondern wie es sich anfühlt.~David Alan Harvey

Die Kulturbrauerei befindet sich in Prenzlauer Berg unweit der Haltestelle Eberswalder Straße (zu Fuß von dort ca. fünf Minuten). Sie ist eine Einrichtung der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland.

In der Dauerausstellung “Alltag in der DDR” geht es (erstaunlicherweise) exakt um die Lebensweise im damaligen Staat. Dabei wird anhand von Exponaten aus der Zeit der DDR veranschaulicht, wie es in Supermärkten aussah, wie die DDR-Bürger Urlaub machten, wie sie ihre Freizeit in ihrer Datsche verbrachten usw. Dabei wird immer wieder dargestellt, was die SED-Führung den Bürgern versprach und wie es dann tatsächlich aussah.

Zahlreiche Bild- und Tonbeispiele gehören ebenso zur Ausstellung wie ein Audioguide, den man mit dem eigenen Smartphone abrufen kann.

Der Eintritt ist frei und das Fotografieren ohne Blitzlicht gestattet.

Links

(Die Fotos wurden mit einem iPhone 15 gemacht.)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*