DDR-Museum

Eine Automatik ist so gut wie ein begabter Anfänger. Sie macht nichts ganz falsch, aber eben auch nichts ganz richtig.~Alexander Borell

Das DDR-Museum (Anschrift: Karl-Liebknecht-Str. 1, 10178 Berlin) befindet sich unweit des Alexanderplatzes auf der Rückseite des Berliner Doms direkt an der Spree. Es will DDR-Geschichte erlebbar machen und kombiniert dies mit einer Ausstellung zum Anfassen. So kann man sich in einen Trabant setzen, diverse Dinge des Alltags anfassen und einen Blick in mehrere typische DDR-Räumlichkeiten werfen und diese sogar teilweise begehen (u. a. eine Wohnung inkl. Wohnzimmer und Küche).

Die technische Geschichte wird dabei ebenso beleuchtet wie die soziale. Man kann mit Sicherheit mehrere Stunden im gut besuchten Museum verbringen, aber auch in wenigen Minuten durch sein. Mir hat das Museum sehr gefallen und ich habe es bereits mehreren Berlin-Besuchern empfohlen, die nachher ebenso begeistert waren.

Fotowert: 3 out of 5 stars (3 / 5)

Links:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*