Desert Memorial Park

Jeder kann knipsen. Auch ein Automat. Aber nicht jeder kann beobachten.~Friedrich Dürrenmatt

Auf dem Desert Memorial Park in Cathedral City sind “Ol’ blue eyes” Frank Sinatra und Sonny Bono begraben.

Oftmals ist die Rede davon, dass Sinatra (und auch Bono) in Palm Springs beerdigt wären, was aber nicht stimmt. Ihre Gräber befinden sich in Cathedral City, einer Stadt, die sich direkt östlich von Palm Springs befindet. In Palm Springs haben wir übernachtet, ehe wir auf dem Weg zum Joshua-Tree-Nationalpark diese beiden Gräber aufsuchen wollten. Das Thermometer zeigte morgens um 06:13 Uhr bereits 31 Grad! Der Weg führte uns nach Cathedral City, einem Nachbarort von Palm Springs.

Der Friedhof ist zwar nicht besonders groß, aber man darf mit dem Auto auf das Gelände. Es interessierte tatsächlich niemanden, dass wir mit unserem Wohnmobil dort umher fuhren. Beide Gräber waren sehr schnell gefunden und der Friedhof ebenso schnell wieder verlassen, so dass wir wieder zurück in Richtung Palm Springs fuhren, das Städtchen aber links liegen ließen, denn das Ziel dieser Fahrt lautete Pioneertown.

Fotowert: 2 out of 5 stars (2 / 5)

Links

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*